Mädchen-Fußballmannschaft von Talitha Kumi

Sportliche Erfolge für unsere Schülerinnen

Unser Mädchen-Team hat ein Fußballturnier gewonnen. Drei Schwimmerinnen wurden von Schulleiter Rolf Lindemann für ihre Erfolge geehrt.

Die Mädchen-Fußballmannschaft Talitha Kumis nahm Anfang November am Fußballturnier des Diyar-Konsortiums in Bethlehem als eine von vier privaten Schulen aus dem Bezirk Bethlehem  teil. Unser Team gewann das Turnier verdient.

Schulleiter Herr Lindemann ehrte die SchwimmerinnenSchulleiter Rolf Lindemann ehrte die Schwimmerinnen Dania Nour, Firial Skafi und Mariam für ihre Leistungen in den letzten Wochen.

Die Schülerin Dania Nour aus der Klasse 9d gewann bei den palästinensischen Schwimmmeisterschaften 2017 in Bethlehem vier Goldmedaillen und eine Silbermedaille.

Im Schwimmwettbewerb, organisiert vom Schulamt in Bethlehem, hat die Schülerin Firial Skafi aus der Klasse 8b in der Kategorie Schmetterling den ersten Platz belegt und Mariam Qaraeen ebenso den ersten Platz in der Kategorie Brustschwimmen.

Talitha Kumi hat es sich zur Aufgabe gemacht, die sportlichen Talente der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

( 22. November 2017 )