Helfen Sie mit!

Durch eine Spende für die Schularbeit von Talitha Kumi schenken Sie palästinensischen Kindern und Jugendlichen eine hervorragende Bildung und hoffnungsvolle Perspektiven für ihr Leben. Damit unterstützen Sie auch die Friedensförderung im Nahen Osten.

 

Jetzt spenden

 

Der Haushalt von Talitha Kumi wird zu zwei Dritteln über Spenden – überwiegend aus Deutschland – finanziert. Ein Drittel soll über Schulgebühren vor Ort erwirtschaftet werden, was angesichts der hohen Arbeitslosigkeit in den abgesperrten palästinensischen Gebieten immer schwieriger wird. Die christlichen Schulen in den palästinensischen Gebieten sind Privatschulen und erhalten keine staatlichen Mittel. Solche sind auch in Zukunft nicht zu erwarten; die Arbeit wird langfristig von Spenden getragen.

Mit Ihrer Spende helfen Sie, die Schulgebühren niedrig zu halten und Kindern aus armen Familien den Schulbesuch über reduzierte Gebühren oder eine Schulgeldbefreiung zu ermöglichen. Sie leisten damit nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Bildung und zum Frieden in Palästina sondern auch zur Bewahrung der Identität der christlichen Minderheit im Heiligen Land.

Spendenkonto

Empfänger: Berliner Missionswerk
Evangelische Bank
IBAN: DE86 5206 0410 0003 9000 88
BIC: GENODEF1EK1
Online spenden

Mit einer regelmäßigen Spende sichern Sie langfristige Hilfe für Talitha Kumi. Damit geben Sie den Kindern und ihren Familien eine verlässliche Bildungsperspektive. Wenn Sie über einen festen Zeitraum oder dauerhaft helfen wollen, können Sie sich hier das Formular für eine Einzugsermächtigung herunterladen. Bitte senden Sie es uns ausgefüllt per Brief zu.

Formular zur Einzugsermächtigung (PDF)

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Ab 25,– EUR übersenden wir Ihnen am Anfang des Folgejahres eine Zuwendungsbestätigung.