Musik: Instrumental- und Vokalunterricht

Neben einer fundierten Wissensvermittlung bietet Talitha Kumi ein breites Spektrum von außerschulischen Aktivitäten an, die künstlerische Talente fördern und den Schülerinnen und Schülern eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichen.

Musik an Talitha Kumi – mehr als nur ein Angebot

Zu den außerschulischen musikalischen Angeboten gehören der Blechblasunterricht mit Brass for Peace, die SING-klasse! für Grundschüler, der Kinderchor und der Jugendchor. Die Schülerinnen und Schüler lernen neben den rein musikalischen Elementen aufeinander zu hören, den Mitschülern Akzeptanz entgegen zubringen und sich in der Gruppe tolerant zu verhalten. Das soziale Miteinander wird gestärkt.

In den Ensembles werden einmal pro Woche Stücke unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades eingeübt. Von den ersten Tönen bis zum komplexen Ensemblearrangement ist alles dabei. Höhepunkte dieser Arbeit sind die regelmäßig stattfindenden Konzerte und öffentlichen Auftritte.

Bläserklasse mit Brass for Peace

Wir geben wir palästinensischen Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 16 Jahren innerhalb und außerhalb des regulären Musikunterrichts die Möglichkeit, verschiedene Blechblasinstrumente zu spielen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Organisation Brass for Peace, die in Kooperation mit dem Berliner Missionswerk Freiwillige aus Deutschland nach Talitha Kumi entsendet. Brass for Peace organisiert auch gegenseitige Besuchsreisen von Bläsern aus Deutschland und Palästina.
www.brass-for-peace.de

Die SING-klasse! (Klassenstufen 5-6)

Die Singklasse legt einen Schwerpunkt auf die stimmliche Förderung. Das Konzept der Singklasse vereint von Anfang an alle Dimensionen musikalischer Kompetenz bis hin zur kreativen Gestaltung und der Möglichkeit, Sprache spielend zu lernen. Gerade die Einbeziehung von Musik in das Sprachenlernen eröffnet eine neue Dimension der Sprachförderung. Das Singen leistet darüber hinaus einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Heranwachsenden. Es begleitet, unterstützt und stärkt  Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung. Seine Bedeutung für das soziale Lernen und das soziale Miteinander sind unbestritten.

Der Talitha Kumi Kinderchor (Klassenstufen 6-9)

Der Talitha Kumi Kinderchor besteht aus 20-30 Schülerinnen und Schülern der Klassen 6-9. Das Ensemble formierte sich im August 2018 neu und wird von der besonderen Wirkung und grenzenüberwindende Macht der Musik getragen. Der neu gegründete Chor hofft auf ein regelmäßiges Musizieren und Konzertieren in der Öffentlichkeit und würde sich über Einladungen ins In- und Ausland sowie Chor- und Gemeindepatenschaften sehr freuen.

Der Talitha Kumi Jugendchor (Klassestufen 9-12)

Unser renommierter Jugendchor mit ca. 20 Mitgliedern weiß nicht nur in der Region um Bethlehem sein Publikum zu begeistern. Selbst in Deutschland ist er bekannt und wird regelmäßig – zum Beispiel zu Evangelischen Kirchentagen – offiziell eingeladen. Obwohl die politische Lage den Chorsängerinnen und -sängern nicht oft die Möglichkeit gibt, ihr Können zu zeigen, erleben sie die Kraft der Musik und lassen ihre Stimmen ohne Grenzen reisen!

Nähere Informationen auf der palästinensichen Partnerseite: talithakumi.ps >>

Über Spenden, welche die Arbeit unserer Musik-Ensembles fördern, freuen wir uns sehr.