Abschlussfeiern läuten Ferien ein

Talitha Kumi hat die Abgänger/innen des Kindergartens und der Hotelfachschule feierlich verabschiedet.

Die Abschlussfeier des Kindergartens war ein rauschendes Fest. Alle Kita-Kinder boten in Gruppen mit bunten Kostümen und Dekorationen spektakuläre Tanzaufführungen dar. Auf der Feier der Hotelfachschule wurde auch des 2015 von israelischem Militär erschossenen Schülers Jihad Shihadeh Abdallah Al Jafari gedacht. Zu Gast waren u. a. Mitglieder der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, die vom Direktor des Berliner Missionswerks, Roland Herpich, und Nahostreferenten Jens Nieper begleitet wurden.

Die Schülerinnen und Schüler von Talitha Kumi freuen sich nun auf die Ferien, die Anfang Juni beginnen.

 

Fotos: Henrik Weinhold/Berliner Missionswerk

 

( 3. Juni 2016 )