Naturwissenschaftlicher Fachraum

Talitha Kumi hat einen neuen naturwissenschaftlicher Fachraum eröffnet.

Im Januar dieses Jahres wurde nach zweijähriger Bauzeit der mit Unterstützung des Bundesverwaltungsamtes (Zentralstelle für Auslandschulen) und einigen privaten Sponsoren, darunter der ehemalige Vorsitzende des Missionsrates des Berliner Missionswerks, Prof. Dr. Helmut Reihlen, gebaute neue Physik-Fachraum in Talitha Kumi eröffnet. In einem hellen, mit technischen Geräten ausgestatteten Raum können jetzt Schüler und Schülerinnen unter Anleitung ihrer Lehrer/innen selbst Experimente durchführen. Dies verbessert die Qualität des Unterrichts, aber auch die Aufmerksamkeit und auch das Bewusstsein der Jugendlichen für physikalische Sachverhalte außerordentlich. Und selbstverständlich macht es auch mehr Spaß, selbst etwas auszuprobieren, statt abstrakte Formeln von der Tafel abzuschreiben oder dem Lehrer beim Demonstrationsexperiment zuzuschauen.

( 25. März 2011 )