Theatergruppe aus Talitha Kumi auf dem Kirchentag

Die Theatergruppe aus Talitha Kumi hat auf dem Kirchentag 2013 begeistert.

Die Theatergruppe aus Talitha Kumi beeindruckte mit drei restlos überfüllten Aufführungen viele Gäste des 34. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Hamburg . Das Stück “Palästina heute, Palästina morgen” wurde von neun Schülerinnen und einem Schüler aus den 8. und 9. Klassen selber geschrieben. Sie zeigten Szenen aus dem Alltag: zunächst in einer realistischen Variante und danach eine visionäre Interpretation derselben Situation. Der Spannungsbogen erreichte seinen Höhepunkt mit der Darstellung zweier Schwestern, die diesseits und jenseits der Mauer leben. “Die Darbietung hat mich zu Tränen gerührt”, lobte eine Besucherin in der Heilandskirche.

( 17. April 2013 )